Karl Wilhelm 1679-1738

Am 19.07.2015 haben wir gemeinsam die Ausstellung „Karl Wilhelm 1679-1738“ im Schloss Karlsruhe angesehen.

Durch eine sehr freundliche Mitarbeiterin des Landesmuseums wurden wir durch die Ausstellung geführt und konnten viel über das Leben und die Geschichte des Markgrafen Karl Wilhelm von Baden und den Bau des Karlsruhers Schlosses sowie den Fächer erfahren. Zudem konnten wir eine beeindruckende Sammlung von Kunstwerken des Hauses Baden ansehen.

Im Anschluss sind wir gemeinsam noch in Ettlingen in der Brasserie Watts eingekehrt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*